Hinterzarten

Seitenbereiche

  • Hinterzarten

    Entdecken Sie Hinterzarten

  • Adlerschanze

    Auf der berühmten Adlerschanze findet das jährliche Sommerskispringen statt.

  • Hochmoor

    Moorlehrpfad – auf knarrenden Bohlen durchs Hinterzartener Moor

  • Heimatpfad

    Von Hinterzarten aus durch die wilde Ravennaschlucht

  • Mathisleweiler

    Ein schöner, versteckter Waldsee in der Nähe von Hinterzarten.

Seiteninhalt

Mathisleweiher

Der Mathisleweiher ist ein kleiner romantisch gelegener Moorsee im Naturschutzgebiet Eschengrundmoos, umgeben von märchenhaft moosbewachsenen Wäldern. Er ist nur per Pedes oder Pedales erreichbar. Der idyllische Weiher lädt zum Verweilen, Träumen und Baden ein.
Der Zartenbach durchfliesst den kleinen See. Die in der Senke unterhalb des Sees liegende Mathislemühle ist ein einzigartiges Kulturdenkmal unserer Landschaft.

Der Mathisleweiher, der Mathislehof, die Mathislemühle und der diese umschliessende Mathislewald haben ihren Namen vom früheren Besitzer Benitz, der mit Vornamen Mathias hieß.

Der Besitz ging 1956 an die Müller-Fahnenberg-Stiftung der Universität Freiburg.

Autor: Inge Baeuchle

Mathisleweiher
Mathisleweiher

Weitere Informationen

Mathislehof

In der Nähe des Mathisleweihers befindet sich der Mathislehof mit eigenem Hofladen. Regelmäßig finden dort auch Hofführungen statt.

Wandertour

Eine Detaillierte Wanderbeschreibung zum Mathisleweiher und zurück finden Sie hier.