Hinterzarten

Seitenbereiche

  • Hinterzarten

    Entdecken Sie Hinterzarten

  • Adlerschanze

    Auf der berühmten Adlerschanze findet das jährliche Sommerskispringen statt.

  • Hochmoor

    Moorlehrpfad – auf knarrenden Bohlen durchs Hinterzartener Moor

  • Heimatpfad

    Von Hinterzarten aus durch die wilde Ravennaschlucht

  • Mathisleweiler

    Ein schöner, versteckter Waldsee in der Nähe von Hinterzarten.

Seiteninhalt

Winterwandern

Winterwandern wird bei Gästen und Einheimischen immer beliebter.

Winterwandern
Winterwandern

Es gibt vielfältige Rundwege um Hinterzarten, die über verschneite und gewalzte oder gebahnte Wege führen. Tipp: im Winter durch das Hochmoor, die "verzuckerte" Winterlandschaft genießen. Wer es etwas sportlicher möchte, kann auch mit Schneeschuhen die Natur erkunden. Bei der Schneeschuhakademie in Hinterzarten können Sie auch an geführten Wanderungen teilnehmen.

Weiter zur Homepage Schneeschuhakademie

Winterwanderung zum Mathisleweiher

Ca. 4-stündige Winterwanderung durch die unberührte Natur zum Mathisleweiher.
Wir starten am Kurhaus, gehen über Adlerweg, Sickingerstraße, Bruderstiegweg zur Erlenbruck. Von dort leicht ansteigend durch den Helmlewald zum Mathislehof und weiter Richtung Silberberg; am Abzweig Mathisleweiher halten wir uns rechts Richtung Weiher und genießen dort angekommen bei einer kleinen Rast den winterlichen Anblick. Über Oberzarten kehren wir zurück nach Hinterzarten.

Schneeschuhtrail Hinterzarten/Windecktour

Schneeschuhwandern
Schneeschuhwandern

Hinter dem Kurhaus Hinterzarten startet die Windecktour, die uns zunächst entlang des Zartenbachs, später am Waldrand entlang an schönen Aussichtspunkten vorbei zum Windeck führt.

Streckenbeschreibung und weitere Informationen erfahren Sie bei Hochschwarzwald Tourismus GmbH unter
www.hochschwarzwald.de/Skiurlaub-Winterurlaub/Schneeschuh/Windecktour-Schneeschuhtrail.

Sie können diese Tour auch als leichte geführte Schneeschuhwanderung bei der Schneeschuhakademie Hinterzarten buchen:
www.schneeschuhakademie.de/touren/leichte-touren/schneeschuhwanderung-leichte-tour-uebers-windeck/index.php

Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Weitere Informationen

Kleine Tour rund um Hinterzarten

Wir beginnen unsere Wanderung am Kurhaus Hinterzarten in der Ortsmitte. Wir laufen an der Kirche vorbei zur Erlenbruck. Von hier aus genießen wir einen ersten Ausblick auf die Höfe in Oberzarten und das Feldbergmassiv. Der Weg führt weiter in Richtung Bankenhansenhof zur Bankenhansenhöhe wo ein steinernes Wegkreuz zum Verweilen einlädt. Über den Mehlbergweg erreichen wir die Winterhalde. Es eröffnet sich ein wunderbarer Blick auf das 100ha große Hinterzartener Moor. Nach einem kurzen Wegabschnitt können wir das Adler-Skistadion bestaunen. Vor dort sind es nur noch wenige Meter bis zum Ausgangspunkt.